top of page
ILETA-Transp-HP.png

International Bodyguard Advanced Module 2

5. Aug. 2024 - 11. Aug. 2024

  • 7Tage
  • 34Schritte

Infos

Ziele des Kurses: - Entwicklung fortgeschrittener Fähigkeiten und Kenntnisse in den Bereichen Bedrohungsanalyse und Einsatzplanung - Erlernen fortgeschrittener Personenschutz- und Sicherheitstechniken in risikoreichen Umgebungen - Verstehen rechtlicher und ethischer Überlegungen im Zusammenhang mit der Erbringung von Personenschutzdienstleistungen - Entwicklung fortgeschrittener Kommunikations- und Führungsfähigkeiten, die für Einsätze mit hohem Risiko erforderlich sind - Entwicklung fortgeschrittener taktischer Fähigkeiten, die für Einsätze mit hohem Risiko erforderlich sind. Vorbereitung: Da der Job als Personenschützer ein gewisses Maß an Kondition voraus setzt, steht Sport im Fokus. Ob Laufen, schwimmen, oder tägliche Trainingseinheiten, die auf die Steigerung der allgemeinen Kondition abzielen, sind Standard. Auch wollen wir die Teamfähigkeit überprüfen, die in einem Kommando das A und O sind. Deshalb und weil auch Komplexübungen in den Abendstunden absolviert werden, verbringt das gesamte Kommando die gesamte Lehrgangszeit vor Ort. Für eine Nächtigungsmöglichkeit ist gesorgt. Nach Anmeldung bekommt der Teilnehmer mit der Bestätigung eine genaue Auflistung, was alles für die 7 Tage benötigt wird. In der Nähe befinden sich zwar Geschäfte, wo man ggf. etwas nachkaufen kann, da dies jedoch wertvolle Zeit in Anspruch nimmt wird darum gebeten, im Vorfeld alles zu organisieren und vollständig anzureisen. Voraussetzung: abgeschlossenes Modul 1

Preis

€ 2.175,00

Teilen

bottom of page